Chorleitung

Die Singakademie Wernigerode e. V. ist ein Projektchor und hat keinen

festengagierten Chorleiter. Für jedes Kalenderjahr wird je nach Anzahl und

Umfang der anstehenden Projekte ein oder mehrere musikalische

Leiter als Projektleiter vertraglich bestellt.

 

2019 konnten wir als Projektleiter für die Proben zu Joseph Haydns „Die Schöpfung“ wieder Jannes Schulze gewinnen, einen ehemaligen Schüler des Landesmusikgymnasiums Wernigerode und Mitglied des Rundfunkjugendchores, der zu der Zeit an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar studierte und das Werk bereits im Vorjahr mit uns auffrischte.

 

Die Einstudierung der Chöre für die Oper „Romeo und Julia“ von Vincenzo Bellini übernahm erfreulicherweise in diesem Jahr Alena Isabell Figueroa. Sie ist auch eine "Ehemalige" des LMG und unterstützt unseren Chor schon seit einigen Jahren, z. B. beim Einsingen vor den Aufführungen und wirkte immer wieder selbst als gesangliche Stütze des Soprans mit.

Durch die Pandemie Beschränkungen konnten wir lange nicht Proben und freuen uns auf neue Projekte, wenn gemeinsames Singen wieder möglich ist.

 

» weitere Informationen zu unserem Chor